2407 Pos. online; heute 487 Gebote
ÖVG Logo
▲ Zurück zum Katalog
Art. 422400
Perserteppich
€ 25,00
◄ Voriger
Art. 422402
Perserteppich
€ 51,00
Nächster ►

422.401: Per­ser­tep­pich

Art. 422401

Ab­mes­sun­gen (LxB): 103x147 [cm] Tep­pich Ba­lutch (BE­LUTSCH) Be­lutsch-Tep­pi­che ge­hö­ren zu den bes­ten von No­ma­den ge­fer­tig­ten Tep­pi­chen des Iran. An der Gren­ze zu Af­gha­nis­tan le­bend knüp­fen Be­lut­schen – ein Sam­mel­be­griff für ver­schie­de­ne No­ma­den­stäm­me – schon lan­ge Tep­pi­che, die mit Wol­le aus ei­ge­ner Pro­duk­ti­on ge­fer­tigt wer­den. Die­se No­ma­den­stäm­me ha­ben sich seit je­her mit­tels der Tep­pich­fer­ti­gung und der Nutz­tier­zucht er­nährt und ken­nen so­mit ihr Hand­werk und die Her­kunft al­ler Ma­te­ria­len bes­tens. Die Tep­pi­che sind meist nicht sehr far­ben­froh und im De­sign eher zu­rück­hal­tend. Dunk­le Farb­tö­ne wie Dun­kel­rot, -blau, Schwarz und Braun do­mi­nie­ren die­se in geo­me­tri­schen For­men ge­knüpf­ten Tep­pi­che. Die meis­ten No­ma­den­tep­pi­che sind von klei­ner Grö­ße, da sie ur­sprüng­lich zur ei­ge­nen Nut­zung in Zel­ten ge­knüpft wur­den. Häu­fig han­delt es sich in­zwi­schen um Ge­bets­tep­pi­che aus Schafs- und Zie­gen­wol­le, die die Be­lut­schen selbst pro­du­ziert ha­ben. Die­ser schö­ne No­ma­den-Tep­pich kommt höchst­wahr­schein­lich aus der Grenz­re­gi­on um Zabol im Nor­den der Re­gi­on und wur­de um die Jahr­hun­dert­wen­de zum 20. Jahr­hun­dert ge­knüpft. Der han­dels­üb­li­che Preis für ein Stück die­ser Qua­li­tät liegt zwi­schen € 500,00 und € 800,00 je nach Zu­stand.


Waldemar Pansi : 27 €
3 Gebote

Differenzbesteuert - Preis zzgl. 22% Versteigerungsgebühr, Ware wird ohne USt verkauft.
Standort: Grazer Vorstadt 122-124
Besichtigung: Auf Anfrage

Lieferoptionen: ausschließlich Selbstabholung/Selbstabbau
Infos Abholung: Dienstag, 27. April 2021 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Zahlungsmöglichkeiten: Barzahlung/Maestro bei Abholung; Vorabüberweisung;

Info für Neukunden: Nach der Registrierung können Sie sofort nach Bestätigung Ihrer Email-Adresse und Telefonnummer bis € 5.000,00 für einen begrenzten Zeitraum mitsteigern; erst nach Bestätigung Ihrer Adresse können Sie ohne Beschränkungen mitbieten. Beachten Sie, dass die Bestätigung Ihrer Adresse mindestens drei Werktage dauert.

▲ Zurück zum Katalog ◄ Voriger Artikel Nächster Artikel ► ⁈ Eine Frage zum Artikel stellen Facebook Twitter SMS Email

(c) ÖVG Versteigerungs GmbH
(c) ÖVG Versteigerungs GmbH
(c) ÖVG Versteigerungs GmbH